Abspielring bald digital

Abspielringe basieren auf der Grundidee, dass eine Filmkopie einmal das Lager verlässt, anschließend wochenlang zwischen Kinos hin- und hergeschickt und am Ende wieder ins Lager versendet wird. Dadurch hat der Verleih relativ wenig Aufwand, kaum Versandkosten und dennoch ein Maximum an „Kinoausbeute“.

So war es bisher und so wird es sicherlich auch noch ein paar Jahre weitergehen. Aber die Digitalisierung der Leinwände schreitet voran und es stellt sich die Frage, wie das System der Abspielringe im digitalen Zeitalter fortgeführt werden kann.

Read more

Filme aktuell

Im Mai/Juni starten wieder zwei neue Abspielring-Staffeln, weshalb es ander Zeit ist, eine kurze Aufstellung für alle Interessierten zu geben.

Read more